Direkt zum Inhalt
Menu ≡

Ästhetische Schönheitschirurgie für Ihren Körper

Ihr Körper ist Ihr zuhause und da möchte man sich wohlfühlen. Dass Sie rundum stolz auf Ihren Körper sind und ihn auch herzeigen wollen ist mein Ziel.

Die Form unseres Körpers bestimmt nicht nur das physische, sondern auch das psychische Wohlbefinden. Ganz gleich, mit welchem Körperteil Sie unglücklich sind – wir finden zusammen die ideale Lösung.

Die Plastische Chirurgie ist ein enorm vielfältiges Gebiet – fast jede Körperpartie lässt sich formen und modellieren. Ich biete eine ganzheitliche Palette an Behandlungen für den Körper an, die jedem zur Traumfigur verhilft.

Ästhetische Schönheitschirurgie

Fettabsaugung (Liposuktion)

Je nach genetischer Veranlagung und ganz besonders mit zunehmendem Alter entwickeln sich Fettdepots um die Hüften, Oberschenkel und den Bauch. Sie sind oft so ungünstig platziert, dass die Silhouette gestört wird und Sie langsam mit Ihrem Aussehen nicht mehr zufrieden sind.

Mit einer Fettabsaugung (auch Liposuktion genannt) haben Sie die Möglichkeit, diese Problemzonen dauerhaft in den Griff zu bekommen. Die Fettzellen werden aus dem betroffenen Bereich ausgesaugt: die Fettdepots können sich im Nachhinein nicht mehr bilden. Der Eingriff ist minimalinvasiv, sodass Sie sich keine Sorgen um unansehnliche Narben machen müssen.

Details

Operation: Ab 1 Stunde
Anästhesie Lokale Betäubung oder Dämmerschlaf
Aufenthaltsdauer: Ambulant oder Tagesklinik
Nahtentfernung:
Heilungsdauer: 2-4 Wochen

Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik)

Ein flacher Bauch ist für Frauen das Schönheitsideal schlechthin. Es steht für Sportlichkeit, Jugendlichkeit und Vitalität. Viele Frauen – besonders jene, die bereits eine Schwangerschaft hinter sich haben – sehnen sich nach einem straffen, definierten Bauch und wollen endlich wieder die Bikinisaison genießen.

Bei einer Bauchstraffung werden von dem Einschnitt ausgehend die Haut und das Unterhautfettgewebe sanft von der Muskulatur gelöst, das überschüssige Fett wird entfernt und die verbleibende Haut straff gezogen. Allfällige Schwangerschaftsstreifen, die sich unterhalb des Nabels befinden, können dabei auch entfernt werden.

Details

Operation: 2-3 Stunden
Anästhesie Vollnarkose
Aufenthaltsdauer: Stationär 2-3 Tage
Nahtentfernung: Falls erforderlich nach 14 Tagen
Heilungsdauer: 4-6 Wochen

Oberarmstraffung

Genauso wie die Extrakilos um Bauch, Hüften und Oberschenkeln machen schlaffe Oberarme den Sommer für viele Frauen zu einer unangenehmen Herausforderung. Luftige Trägertops und T-Shirts, die die Arme zur Schau stellen, werden im Kleiderschrank geschoben. Sich in einem Badeanzug oder Bikini zu präsentieren kommt gar nicht in Frage.

Hier kann die Straffung der Oberarme einen Ausweg bieten. Die überschüssige Haut an der Unterseite der Arme wird entfernt, unerwünschte Fettpolster werden verkleinert und der ganze Arm wird gestrafft und neu geformt, damit er jugendlicher und kraftvoller aussieht.

Details

Operation: 1,5 Stunden
Anästhesie Vollnarkose
Aufenthaltsdauer: Stationär 1 Nacht
Nahtentfernung: Falls erforderlich nach 14 Tagen
Heilungsdauer: 4-6 Wochen

Bodylift

Sie haben durch ausgewogene Ernährung und Sport Ihr Wunschgewicht erreicht? Ich gratuliere Ihnen ganz herzlich – Sie sind auf dem besten Weg zu einem gesunden Leben und einem Körper, der nicht nur leistungsfähig, sondern auch herzeigbar ist.

Große Gewichtreduktionen hinterlassen deutliche Spuren. Oft macht die Haut nicht mit und Sie hängt in Falten auf Oberschenkeln, Bauch und Po herunter. Ein Bodylift ist der letzte Schritt auf dem Weg zu einem straffen Körper. Überschüssige Hautröllchen werden entfernt und die Resthaut wird gestrafft – Ihr Übergewicht ist endgültig Geschichte.

Als Arzt ist Ihre Gesundheit stets meine oberste Priorität. Daher ist es meine Pflicht, Ihnen gegenüber ehrlich zu sein: das Bodylifting ist eine schwere und umfangreiche Operation, die mit etlichen Risiken und einer längeren Heilungsdauer verbunden ist. Lassen Sie sich im Rahmen eines Erstgesprächs über sämtliche Chancen und Risiken des Eingriffes gründlich informieren.

Details

Operation: 6-8 Stunden
Anästhesie Vollnarkose
Aufenthaltsdauer: Stationär 3-6 Tage
Nahtentfernung: Nach 14 Tagen
Heilungsdauer: 4-6 Wochen
nach oben