Direkt zum Inhalt
Menu ≡

Halslifting für einen straffen und glatten Hals

„Ich überlege ein Lifting am Hals durchführen zu lassen, weil ich hier stark hängende Haut habe. Nur fürchte ich, dass man später die Narben sieht. Wo verlaufen die Narben bei einem Halslifting?“

Halsstraffung und Halslifting

Bei einem Halslifting gibt es, je nach Notwendigkeit, verschiedene mögliche Schnittlinien und daraus resultierende Narben.

Analog zum Facelift wird bei heute angewandten OP-Methoden die unter der Haut liegende Muskulatur (Platysma) gerafft und an die jugendliche „Ausgangsposition“ replatziert. Anschließend wird die überschüssige Haut entfernt und faltenfrei vernäht.
weiterlesen „Halslifting für einen straffen und glatten Hals“

Brustverkleinerung durch Plastische Chirurgie

„Ich habe große Brüste und nahezu ständig Verspannungen und Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule. Kann mir hier eine Brustverkleinerung helfen?“

Brustverkleinerung gegen Schmerzen in der Wirbelsäule

Große Brüste lösen oftmals durch die daraus folgende Fehlhaltung schmerzhafte Verspannungen, besonders im Bereich der Halswirbelsäule, aus. Weiters ist es den Patientinnen durch die große Brust meist nicht möglich, ausreichend Sport zu betreiben.

Hier kann eine Brustverkleinerung eine Erleichterung und Optimierung des Wohlbefindens zu erzielen.
weiterlesen „Brustverkleinerung durch Plastische Chirurgie“

Fadenlifting › Gesichtsverjüngung und natürliches Aussehen ohne Operation

„Was ist unter Fadenlifting zu verstehen? Angeblich kommt das Lifting ganz ohne Schnitte aus.“

Jüngeres Gesicht durch Fadenlifting

Das Fadenlifting ist eine nicht-chirurgische Methode zur Verjüngung des Gesichts und kommt im Gegensatz zum konventionellen Facelift ohne Schnitte aus.

Hierbei werden, sich langsam auflösende Fäden mit Widerhaken über kleine Stiche so eingebracht, dass abgesenkte Areale des Gesichts etwas angehoben und wieder an ihre ursprüngliche Stelle repositioniert werden.
weiterlesen „Fadenlifting › Gesichtsverjüngung und natürliches Aussehen ohne Operation“

Sichere Brustimplantate bei Brustvergrößerungen

„Ich würde mir gerne meine Brust vergrößern lassen, weil sie jetzt nach der Stillzeit stark geschrumpft ist. Welche Implantate sind gesundheitlich sicher und am längsten haltbar. Der Skandal vor ein paar Jahren hat mich schon verunsichert?“

Sichere Brustimplantate in Österreich bei Brustvergrößerungen

Der Skandal um die französischen PIP (Poly Implant Prothèse)-Implantate hat viele Frauen zu Recht verunsichert. Diese Brustimplantate wurden mit unzulässigem flüssigen Industriesilikon gefüllt, das nach Einreißen der Hülle ausgetreten ist. Vor Kurzem wurden österreichischen Patientinnen 207.000 Euro Schadenersatz zugesprochen.
weiterlesen „Sichere Brustimplantate bei Brustvergrößerungen“

Schönheitsoperationen im Sommer

Welche Schönheitsoperationen können im Sommer problemlos gemacht werden? Eine häufig gestellte Frage, die ich in diesem Beitrag beantworten möchte.

Schönheitsoperationen im Sommer

Prinzipiell gilt folgender Grundsatz: Eine Schönheits-OP mit großer Wundfläche – das Operationsgebiet unter der Haut – sollte nicht in den heißen Sommermonaten (Juli/August) durchgeführt werden. Hierunter fallen folgende Eingriffe wie Oberschenkel-, Gesäß-, Bauchdeckenstraffung, Facelift und Bruststraffung.

Zudem wird nach Straffungsoperationen für zumindest sechs Wochen danach das Tragen von Kompressionswäsche empfohlen, was bei großer Hitze natürlich auch unangenehm ist.

weiterlesen „Schönheitsoperationen im Sommer“

nach oben